ad hoc WLAN

Ad hoc WLANs oder Infrastruktur WLANs? Die verschiedenen WLAN Typen.

Ad hoc WLANs oder Infrastruktur WLANs?

In diesem Beitrag möchte ich gerne versuchen die Unterschiede zwischen Ad hoc WLANs und Infrastruktur WLANs aufzuzeigen.

Als grössten Unterschied im Vorwege ist festzustellen das bei der Ad hoc Methode kein AP vorhanden ist und bei dem Infrastruktur WLAN mit AP gearbeitet wird.

[sam id=“2″ codes=“true“]

Ad hoc Netzwerke sind sehr schnell und einfach aufzubauen.

Alle Rechner die in einem WLAN Ad hoc Netz teilnehmen sollen, müssen lediglich über eine WLAN Karte bzw. Adapater verfügen.

Sind die WLAN Karten /Adapter richtig konfiguriert suchen daraufhin die Rechner automatisch nach Kommunikationspartner in ihrer unmittelbarer Nähe. Wurde eine Gegenstation gefunden, können diese miteinander kommunizieren. Zu diesem Zwecke wird keine weitere Infrastruktur benötigt, sonder es wird direkt von Computer zu Computer eine Funkverbindung aufgebaut.

In einem Ad hoc Netzwerk sind alle Stationen gleichberechtigt. Man nennt solch ein Netzwerk auch Peer to Peer Netzwerk.

Beachten Sie beim Aufbau einer solchen Netzwerkstruktur die Reichweite der verwendeten WLAN Karten. Wird die Reichweite überschritten funktioniert auch die Kommunikation zu den anderen Stationen nicht mehr.

Jetzt widmen wir uns den Infrastruktur WLANs.

Infrastruktur WLANs sind in Verbindung mit Access Points (AP) aufzubauen.

Als eigenständiges WLAN Gerät ist der Access Point ein fester, zentraler Zugangspunkt dessen Aufgabe es ist, die Netzwerktopologie, sowie den Zugriff auf das Medium zu verwalten bzw. zu regeln,

Einen Access Point kann man auch mit anderen Netzwerkkomponenten wie z.B einem Switch oder Hub vergleichen, deren Aufgabe es auch ist Datenströme zwischen den angeschlossenen Stationen zu vermitteln. Einziger Unterschied ist, dass es hier per Funk geschieht.

[sam id=“5″ codes=“true“]

Alle Stationen die denselben Access Point angeschlossen sind, nennt man auch Funkzelle.

Desweiteren wird über den Access Point ein Übergang von dem Medium Funk in ein kabelgebundenes Netz via Router oder Switch in das LAN ermöglicht.

ad hoc WLAN
ad hoc WLAN

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.