Google+

Die Wartung Ihres WLAN Netzes

Die Wartung Ihres WLAN Netzes


Oft unterschätzt, aber doch sehr wichtig ist die regelmässige Wartung eines WLAN Netzwerkes.

Überprüfen Sie regelmässig ob Alle von Ihnen vorgenommenen Einstellungen immer noch aktiv sind.

Entfernen Sie die MAC Adressen von ausrangierten Computern und anderen Netzwerkgeräten die sie ausgesondert haben.

[sam_zone id=“2″ codes=“true“]

Schauen Sie die Log Dateien durch, die fast jeder Router protokolliert. Schauen Sie, ob Sie unregelmässigkeiten
feststellen können.

Sollten Sie Unregelmässigkeiten feststellen, sollten Sie umgehend handeln.

Ändern Sie regelmässig Ihren Netzwerkschlüssel. Insbesondere wenn Sie unregelmässigkeiten in Ihrer LOG Protokoll festgestellt haben.

Denken Sie daran, dass der neue Netzwerkschlüssel auch in allen angebundenen WLAN Geräten geändert werden muss, damit diese wieder Zugang zu Ihrem WLAN Netzwerk erhalten.

Nutzen Sie grundsätzlich zum Administrieren Ihres Access Points (WLAN Router) ein Kabel und nicht die WLAN Funktion.

Stellt der Hersteller ein neues Update bzw. eine neue Firmware bereit, sollten Sie dieses schnellstmöglich auf Ihren Access Point (WLAN Router) aufspielen.

Im Lauf der Zeit schliessen die Hersteller Sicherheitslücken die in nahezu jeder Firmware entdeckt werden. Hierbei hilft oft ein Blick auf die News- oder Downloadseite des Herstellers.

Aktualisieren Sie auch die Treiber und die Software der Netzwerkkarten, sobald neue Treiber vom Hersteller veröffentlicht werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.