Archiv der Kategorie: Netzwerk Grundwissen

Maschentopologie

Maschentopologie


Bei einem sogenannten „vermaschtem“ Netzwerk ist jeder Netzwerkknoten mit mindestens einem weiteren bzw. mit mehreren, anderen Netzwerkknoten verbunden.

Oft wird die Maschentopologie nur bei kleineren Netzwerken eingesetzt.

[sam id=“2″ codes=“true“]

Jedoch wird diese Toplogie auch genutzt um sogenannte „redundante“ Verbindungen aufzubauen.

Dies setzt jedoch voraus, das es zu keiner „logischen Schleife“ innerhalb des Netzwerkes kommt.
Hier geht es weiter, um den gesamten Artikel zu lesen!

Bustopologie

Bustopologie

Bei der sogenannten Bustopologie sind alle Datenstationen über ein gemeinsames Kabel angeschlossen.

Wichtig bei dieser Netzwerktechnik ist es am Ende des Kabels ein Abschlusswiderstand anzuschliessen, ansonsten funktioniert es nicht.

[sam id=“2″ codes=“true“]

Bei der Bustopologie kann immer nur eine Datenstation zur Zeit senden, alle anderen müssen warten bis das Datenkabel wieder frei von Datenverkehr ist.
Hier geht es weiter, um den gesamten Artikel zu lesen!

Netzwerktopologien

Netzwerktopologien


Je nachdem welche Netzwerktechnologie eingesetzt wird, werden die angeschlossenen Computer unterschiedlich miteinander verbunden, dies nennt man Netzwerktopologien.

[sam id=“2″ codes=“true“]

Innerhalb der Netzwerktopologien unterscheidet man 2 verschiedene Varianten.
Hier geht es weiter, um den gesamten Artikel zu lesen!