Sony Cybershot RX100 II: Kompakte Digitalkamera mit WLAN & NFC

Sony Cybershot RX100 II: Kompakte Digitalkamera mit WLAN & NFC


Bereits 6x als Testsieger von unterschiedlichen Testzeitschriften empfohlen, möchte ich Ihnen diese tolle Kamera auch nicht vorenthalten.

Für mich sehr interessant and der Sony Cybershot RX100 II ist die eingebaut WLAN Funktion. Mit dieser können Sie Ihre Bilder ganz leicht in Ihr eigenes Netzwerk übertragen.

[sam_zone id=“2″ codes=“true“]

Die exzellent verarbeitete, edel designte Sony wurde desöfteren als „Die beste Kompakte“ gekürt.

Dies liegt sicherlich auch mit an der tollen und reichhaltigen Ausstattung die Sony dieser Kamera spendiert hat: Zubehörschuh, hochauflösendes 3,0-Zoll-Klapp-Display mit 1.229.000 Pixeln, lichtstarke Offenblende von f 1,8, WLAN- und NFC-Funktion.

Über eine Smartphone-App können Sie per WLAN die Kamera steuern oder übertragen die von Ihnen gemachten Aufnahmen auf Ihren Computer oder Netzwerk.

Hier geht es weiter, um den gesamten Artikel zu lesen!

Gratis WLAN für alle.

Gratis WLAN für alle.


Jederzeit und überall kostenlos ins Internet – das ist das grosse Ziel des Freifunk Projektes.

Freifunk steht für freie Kommunikation in digitalen Datennetzen.

Wir verstehen frei als öffentlich zugänglich, nicht kommerziell, im Besitz der Gemeinschaft und unzensiert.

[sam_zone id=“2″ codes=“true“]

Beim Freifunk-Projekt schließen sich Menschen zusammen, die Mithilfe von WLAN Routern ein nichtkommerzielles Netz aufbauen.

Dabei stellt jeder Nutzer seinen WLAN-Router für den Datentransfer der anderen Teilnehmer zur Verfügung.

Im Gegenzug kann er oder sie ebenfalls Daten, wie zum Beispiel Text, Musik und Filme über das interne freifunk-Netz
übertragen oder über von Teilnehmern eingerichtete Dienste im Netz Chatten, Telefonieren und gemeinsam Onlinegames spielen.

Hier geht es weiter, um den gesamten Artikel zu lesen!

Kabel Deutschland erweitert WLAN Hotspot Netz in über 60 Städten.

Kabel Deutschland erweitert WLAN Hotspot Netz in über 60 Städten.


Kabel Deutschland wird sein WLAN Angebot ausbauen. Als Ziel wurde genannt bis Ende Juni neue WLAN Netze in über 60 weiteren Städten in Betrieb zu nehmen.

Unter den neuen Städten bzw. Gemeinden werden auch Lüneburg, Ludwigshafen, Schwerin, Görlitz und Timmendorfer Strand sein.

[sam_zone id=“2″ codes=“true“]

Mit diesen Städten werden dann 150 WLAN Hotspots in insgesamt 13 Bundesländern an öffentlichen Straßen und Plätzen von Kabel Deutschland online sein.

Realisieren tut Kabel Deutschland das indem sogenannte WLAN Hauben auf bereits bestehende Verteilerkästen von Kabel Deutschland gesetzt werden.

Unter diesen WLAN Hauben sind WLAN Router montiert.
Die genauen Startzeitpunkte der neuen WLAN Hotspots von Kabel Deutschland werden dann in der regionalen Presse veröffentlicht.

Hier geht es weiter, um den gesamten Artikel zu lesen!